Projektübersicht

Erneuerung der Blitzschutzanlage im Rahmen der Dachsanierung der Kirche St. Anna St. Wendel

Kategorie: Kunst und Kultur
Stichworte: St. Wendel, Kirche St. Anna, Dachsanierung, Blitzschutzarbeiten
Finanzierungs­zeitraum: 27.07.2020 15:09 Uhr - 22.10.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Für jedes Gebäude ist eine Blitzschutzanlage verpflichtend, um Schäden durch Blitzeinschläge am Gebäude selbst und der näheren Umgebung zu vermeiden. Deshalb muss auch bei der Kirche St. Anna die Blitzschutzanlage aufgrund der Dachsanierung erneuert werden.
Ist kein ausreichender Blitzschutz gewährleitet, ist das Gebäude nicht geschützt und bei Schäden besteht kein Versicherungsschutz.
Eine Blitzschutzanlage kann keinen absoluten Schutz bieten, sie kann aber den Schaden und Auswirkungen von Blitzeinschlägen minimieren.
Um St. Anna hiervor zu bewahren, ist es notwendig eine Blitzschutzanlage zu installieren.

Aus all diesen Gründen ist es notwendig, eine Blitzschutzanlage an der Kirche St. Anna zu installieren:

Wenn gleich der Herr uns alle schützt,
auch wenn es draußen heftig blitzt,
muss trotzdem bei dem neuen Dache,
ein Blitzschutz her, ist Ehrensache.
Dann sind wir rundum gut versorgt,
wenn man ‘nen Blitzschutz nun besorgt.
Dies alles kostet leider Geld,
umsonst ist nichts auf dieser Welt
und um den Auftrag abzusenden,
da brauchen wir nun reichlich Spenden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel der Aktion ist, die anfallenden Kosten der Blitzschutzanlage in Höhe von 4.370,87 Euro durch alle Unterstützer zu finanzieren. Um eine Beteiligung der Bank 1 Saar zu erwirken, ist eine Minimalspende von 5,00 Euro notwendig. Zu jeder Überweisung spendet die Bank 1 Saar 5,00 Euro dazu. Dies allerdings nur pro Spender einmalig.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ohne installierte Blitzschutzanlage ist die Kirche vor möglichem Blitzeinschlag nicht geschützt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ist das Projekt erfolgreich, können wir die Blitzschutzanlage finanzieren. Eine erfolgreiche Finanzierung muss das Ziel sein. Schaffen wir es nicht, den anvisierten Betrag zu erreichen, nimmt die Bank ihren Beitrag wieder zurück und Sie erhalten ebenfalls Ihre Spende zurückerstattet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kath. Kirchengemeinde St. Anna St. Wendel